CDU Ettlingen

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
Sie sind hier:CDU Ettlingen - Startseite

Die beiden Ortschaftsräte Schluttenbach und Schöllbronn waren in Sachen Windkraft aktiv. In ihrem Schreiben an den Ministerpräsidenten Kretschmann zeigen sie die Bedenken der Bürgerinnen und Bürger von Schluttenbach und Schöllbronn auf und stellen kritische Fragen. Das Schreiben im Wortlaut finden Sie hier als PDF Datei.

CDU Fraktionen vor Ort

Veröffentlicht in Neuigkeiten aus der Fraktion - Sonntag, 08 September 2013 11:38

CDU-Fraktionen besichtigen potenzielle Windkraftstandorte

Gravierende Auswirkungen für Mensch und Natur zu erwarten

Die potenziellen Windkraftstandorte am Edelberg und Wattkopf standen im Mittelpunkt eines gemeinsamen Termins der CDU-Fraktionen aus Karlsruhe und Ettlingen im Rahmen der „Fraktion-vor-Ort“-Tour. Zusammen mit über 30 interessierten Bürgerinnen und Bürgern konnten sie sich von der in 90 Meter Höhe befindlichen Plattform des Grünwettersbacher Funkturms ein Bild davon machen, welche Auswirkungen die geplanten, mehr als doppelt so hohen Windkraftanlagen auf die angrenzenden Wohngebiete und das Naherholungsgebiet haben würden.

Gemeinsame Erklärung zu Windkraftwerken

Veröffentlicht in Neuigkeiten aus der Fraktion - Donnerstag, 05 September 2013 18:33

Abordnungen der CDU-Gemeinderatsfraktionen der Städte Karlsruhe und Ettlingen haben sich zu einer Diskussion aktueller Problemstellungen, die beide Städte gemeinsam betreffen, zusammengefunden und zur Ausweisung von Konzentrationszonen für Windkraftanlagen folgende gemeinsame Erklärung verfasst:

 

Cool bleiben und Kanzlerin wählen

Veröffentlicht in Aktuelles Junge Union - Freitag, 16 August 2013 00:00

Cool bleiben, Kanzlerin wählenCool bleiben, Kanzlerin wählenCool bleiben und Kanzlerin wählen - so steht es auf den Plakaten geschrieben, die manchem Ettlinger/ mancher Ettlingerin in nächster Zeit ins Auge stechen dürften. Zum ersten Mal beteiligt sich die Junge Union (JU) Ettlingen mit eigenen Plakaten und Flyern am Bundestagswahlkampf in Ettlingen.

Neben den Informationen und Fakten, die es wie gewohnt an den Informationsständen der JU gibt, sollen die Plakate vor allem den Wahlkampf auflockern und zwischen den "bekannten" Wahlplakaten hervorstechen. Dass dabei am 22. September 2013 die Bundeskanzlerin nicht direkt gewählt werden kann ist klar - trotzdem soll mit der Aktion und dem einprägsamen Spruch das Interesse der jungen Menschen an der Wahl geweckt werden.

Wer sich über die Arbeit der JU Ettlingen informieren oder bei den heißen Temperaturen einfach mal abkühlen möchte, der ist herzlich dazu eingeladen, den Stand der Jungen Union Ettlingen am Marktfest zu besuchen. Ihr findet uns am Sonntag, den 25.08.2013 von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Leopoldstraße in Höhe des Geschäftes "Zeitgeist".

Auf Karte anzeigen (externer Link zu Google Maps) 

© CDU Stadtverband Ettlingen 2014